Relaunch der items Unternehmens-Webseite

Über items

In 20 Jahren hat sich die items GmbH aus Münster zu einem der führenden Dienstleistungsunternehmen in der Energiewirtschaft entwickelt und ist Fullservicedienstleister für den Versorgungs- und Mobilitätssektor. Als Branchenspezialist und Innovationstreiber bietet die items GmbH Leistungen aus IT-Infrastruktur, Beratung und Prozess-Services mit dem Fokus auf Kooperationsplattformen, IoT Integration von Smart-City-Technologien, KI-Produkten und Robotics. Dabei setzt die items GmbH Maßstäbe bei der konkreten Umsetzung der Digitalisierung in Smart-City und Smart-Region-Projekten.

Die Herausforder­ung

Die Aufgabe bestand darin, eine neue WebSite für die items GmbH zu entwickeln. Mit dem Relaunch der WebSite der items GmbH verlagert sich der Fokus von der reinen Content-Darstellung im Web, hin zu einer innovativen Web-Lösung, die Kunden und Partner bei der Digitalisierung unterstützt.

Die alte WebSite lief mit dem CMS TYPO3 und bot nur eingeschränkte Möglichkeiten. Die Darstellung des Teams erfolgt über eine separate Unterseite. Für einzelne Seiten war es nicht möglich eigene Ansprechpartner einzubinden, Videos einzubetten oder den Anforderungen entsprechende Präsentationsmöglichkeiten zu erstellen. Das Design der Seiten wurde nicht konsequent eingehalten. Der Inhalt und die Gesamtdarstellung wich stark von der allgemeinen Außendarstellung ab. 

Es fehlten die Möglichkeiten abgeschlossene Projekte ansprechend mit Bildern und Texten zu präsentieren, Netzwerke abzubilden und den aktiven Austausch der Kunden zu fördern. Die Bearbeitungszeiträume zur Veröffentlichung von Content waren zu lang, da mehrere Bereiche im Unternehmen beteiligt waren, bevor es zur Außenkommunikation kommt. 

Die Zielsetzung

Ziel war es, alle vorhandenen Informationen auf einer Website zu vereinen und diese potenziellen Kunden und Interessenten ansprechend und verständlich zu präsentieren. 

Visuelle Unterstützung des Vertriebs

Textlastige Inhalte wurden ansprechend und verständlich dargestellt, um die Kunden und Interessenten abholen. Die genauen Anforderungen des Vertriebs wurden in einem Workshop in der ersten Projektphase erarbeitet und schriftlich festgehalten.

Einfache Zuordnung von Ansprechpartnern

Alle wichtigen Informationen zu einem Bereich sind auf den ersten Blick erkennbar. Dafür wurde eine individuelle Zuordnung von Ansprechpartnern geplant, die mit nur wenigen Mausklicks geändert werden kann. So sieht der Kunde auf den Themenseiten immer den richtigen Ansprechpartner. 

Innovatives Design unter Verwendung von aktueller Technik

Die Website wurde optisch und inhaltlich an die Merkmale des Unternehmens angepasst. Dies wird durch ein innovatives Design und unter Verwendung von aktuellen Techniken der Webentwicklung erreicht.

Einfache Erweiterung der Seiten

Die Erweiterung von Seiten wurde vereinfacht, sodass mit wenigen Klicks Bilder, Slider, Videos und individuell formatierte Textbereiche erstellt werden können.

Mitarbeiter können Inhalte einpflegen

Um die Website aktuell und auf Dauer interessant zu halten, ist es von Vorteil, wenn Mitarbeiter selbst neue Inhalte pflegen können. Dies können beispielsweise neue Projekte sein, aktuelle News der Branche oder Veranstaltungen. Mit einer angepassten Rechtevergabe können die Inhalte von den Mitarbeitern eingepflegt werden und von einem Teamleiter oder der Marketingabteilung freigeschaltet werden. Dies verkürzt die Bearbeitungszeit und zeigt Kunden mehr relevanten und interessanten Inhalt. 

Effiziente Erstellung des Newsletters

Die Erstellung des Newsletters war zuvor von Medienbrüchen und der Arbeit einiger Kollegen geprägt. Mit dem auf der neuen Homepage integrierten Newslettertool kann der Newsletter automatisch aus den letzten veröffentlichten Beiträgen generiert und verschickt werden. Das Übertragen von Inhalten aus Word in verschiedene Vorlagen und spezielle Bildzuschnitte gehören damit der Vergangenheit an. 

Das Ergebnis

Die WebSite wurde mit WordPress umgesetzt und ging im Oktober 2020 in neuem Design live. Die Ansprechpartner können selbst verwaltet werden und mit nur wenigen Klicks Kategorien oder auch einzelnen Beiträgen zugeordnet werden. Das Backend sowie die Rechtestruktur wurden von uns so angepasst, dass die Abteilungen ihre News, Veranstaltungen und Produkte selbst einstellen können. Die Newsletter werden jetzt automatisch generiert und versendet.

Agentur für eCommerce und individuelle Software

Starte Dein Projekt mit uns!

Leg los und vereinbare einen Termin mit uns. Gemeinsam setzen wir deine Ideen um und bringen deine Webseite online!