Historie

Unternehmen

Historie

Historie
Historie

Wie WESLINK entstanden ist...

Zurück in das Jahr 2013 – die Geburtsstunde von Weslink!
Aus bereits zwei vorher gegründeten Startups ist Weslink durch den Gründer und heutigem CEO, Christofer Wesseling, entstanden.

Bereits seit 1999 ist Christofer selbstständig. Als 14-Jähriger verkaufte er während seiner Ausbildung zum ITA (Informationstechnischer Assistent) Druckerpatronen über seinen eigenen Online-Shop.

2004 wurde der Verkauf von Druckerpatronen eingestellt, um das Studium zum Diplom Softwareingenieur zu beginnen. Christofer gründete noch im ersten Semester mit einem Kollegen zusammen eine ‚Studium-Finanzierungs-GbR‘. Hierbei lag der Fokus auf die Erstellung von Webseiten und die Entwicklung von Apps. Die Geschäfte florierten, sodass die Partner die Kooperation auch nach erfolgreichem Studium fortgesetzt haben und 2008 ein Startup im Bereich App-Entwicklung gründeten.

Als 2013 der Hype um Webentwicklungen anstieg und Christofer die Zukunft im Bereich Web gesehen hat, wurde es Zeit einen neuen Weg zu gehen und ein neues Unternehmen – Weslink – zu gründen. Mit dem Hype um webbasierte Anwendungen hatte er gar nicht mal so Unrecht! In der heutigen Zeit sind diese Art von Anwendungen unabdingbar. Zukunftsorientiertes Denken und Handeln gehören daher zu seinen Stärken.

Aufgrund dessen konnte sich Weslink nach und nach als kompetenter Lösungspartner im Bereich Software- und Webentwicklung beweisen. Namhafte Unternehmen wie items, Office Partner, ROSE Bikes, Yara und viele weitere zählen bereits auf Weslink.

Auch weiterhin ist Weslink erfolgreich auf Wachstumskurs!

Agentur für eCommerce und individuelle Software

Die Philosophie von Weslink:

Geballte Expertise mit technischen und innovativen Lösungen zu vereinen.

Lass Dich von unseren Referenzen inspirieren

Startseite